Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen / Verkauft

Moderne barrierefreie Eigentumswohnung mit Nießbrauchrecht für Kapitalanleger

Nur wenige Gehminuten von der Nordsee entfernt und in bester Innenstadtlage befindet sich diese im Jahr 2013 fertiggestellte drei Zimmer-Wohnung in der ersten Etage eines Wohngebäudes mit 20 Appartements und Tiefgarage.

Vom großzügigen Eingangsbereich gelangen Sie in den Wohnraum mit Essbereich sowie in die separate, vollausgestattete Einbauküche mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum. Zur Wohnung gehören ebenfalls zwei Schlafzimmer sowie ein modernes Duschbad und ein Tiefgaragenstellplatz.

Diese zentrumsnahe hochwertig ausgestattete barrierefreie Eigentumswohnung wird mit einem Nießbrauchrecht für die Verkäuferseite verkauft. Dieses Angebot richtet sich daher an Kapitalanleger für eine spätere Eigennutzung oder eine spätere Vermietung an Sylter. Dies erklärt auch den äußerst attraktiven Kaufpreis, der deutlich unter dem Kapitalwert der Berechnung für Nießrauchrechte des Bundesamtes für Finanzen liegt.
Es handelt sich bei der Wohnung um eine Dauerwohnung (Erstwohnsitz / Hauptwohnung). Eine Vermietung an Feriengäste ist nicht gestattet.

– Eingangsbereich mit hochwertigem großen Einbauschrank
– Bad mit ebenerdiger Dusche und Fußbodenheizung
– separate Einbauküche mit Hauswirtschaftsraum und Waschmaschinenanschluß
– 3-Schicht-Parkett in allen Räumen außer Duschbad
– Mehrscheiben-Isolierverglasung
– kl. Balkon mit Südausrichtung
– kl. separater Keller/Abstellraum
– Personenaufzug
– 2 Fahrradkeller zur Gemeinschaftsnutzung

Gibt es eine Stadt am Meer, die gleichzeitig ein Dorf ist? Einen lebendigen Ort mit Flair, der doch Erholung und Entspannung bietet? Wer schon mal in Westerland war, kennt die Antwort! Wer hier am Bahnhof ankommt, muss nur die Straße überqueren und ist schon mittendrin in der pulsierenden Fußgängerzone rund um die Friedrichstraße mit kleinen Läden, charmanten Boutiquen und hübschen Cafés. Man trifft sich zum Klönen auf ein Stück sahnige Friesentorte im Traditionscafé Wien, auf ein Glas Champagner nach dem Shoppen in einer der Bars und abends zum Essen in einem der zahlreichen Restaurants. Über allem liegt stets der feinsalzige Meeresduft – denn direkt hinter der Fußgängerzone beginnt die mondäne Flanierpromenade oberhalb des breiten, feinsandigen Strandes, für den Sylt so berühmt ist. Hier herrscht vor allem im Sommer reges Treiben, aber auch zu allen anderen Jahreszeiten lädt der endlos scheinende Strand zum Spazierengehen, Muschelsammeln und Durchatmen ein. Ob Sylt Aquarium, das Wellnessbad Sylter Welle, diverse Sportangebote oder gut bestückte Supermärkte – alles befindet sich sehr zentral in der Inselhauptstadt und ist fußläufig erreichbar.

Doch schon ein paar Meter abseits der Fußgängerzone wird es deutlich ruhiger. Die Westerländer Wohnstraßen sind klein, kaum befahren und so beschaulich mit Einfamilienhäusern bestückt, dass man glatt vergessen kann, dass ein paar Meter weiter das Leben tobt – hier hat die Inselhauptstadt einen fast dörflichen Charakter. Dazu wird es umso grüner, je weiter man Richtung Südwäldchen spaziert. Das verwunschene Grün mit seinem Teich gehört ebenfalls noch zu Westerland. Und überall sind Dünen, Strand und Meer so nah, dass man schon nach wenigen Minuten mit den Füßen im kühlen Nordseewasser waten kann. Letztlich führen fast alle Wege Richtung Meer, das auch in Westerlands entlegensten Ecken eigentlich nie weiter entfernt ist als 500 Meter. Die pulsierende Stadt am Meer, die im Herzen ein Dorf geblieben ist – das ist Westerland!

Die Wohnung wird provisionsfrei für den Käufer angeboten!

  • PLZ
    25980
  • Stadt
    Westerland
Sothebys

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

8.419264578978401-54.8624846